"Leben soll spannend sein und nichts mit Routine und Langeweile zu tun haben.

Diese positive Spannung entsteht immer dann, wenn man der eigenen Energie folgt.

Lust, Glück und Zufriedenheit werden zum Grundgefühl des Lebens."

 

Dieses Zitat stammt von Gerda Boyesen (1922 in Bergen/ Norwegen geboren - 2005 in London gestorben), der Mutter der Biodynamik, Begründerin der biodynamischen Psychologie. Die Arbeit dieser Frau hat mich "gepackt".

 

Obwohl ich schon seit über 10 Jahren als Heilpraktikerin für Psychotherapie arbeite, habe ich mich entschlossen noch eine körperpsychotherapeutische Ausbildung zu absolvieren. 2018 gestartet in Charlottenberg bei Eva Hartard und Christiane Tutschner www.e-c-h-t.de  habe ich mich im Januar 2020  entschlossen, die Schule noch einmal zu wechseln und lerne nun noch bis 2024 in der Europäischen Schule für biodynamische Psychologie e.V., wobei ich die Ehre genieße von ausgezeichneten Ausbilder*innen und noch von den Töchtern von Gerda Boyesen, Ebba und Mona-Lisa, unterrichtet zu werden. www.biodynamik.de

 

 

 

Ich selbst - Jahrgang '66, Tochter, Schwester, Mutter, Freundin, beziehungserfahren und sturmerprobt, Krankenschwester und Ex-Fußpflegerin, wingwave-Coach www.wingwave.com und Heilpraktikerin für Psychotherapie - habe in der Arbeit mit Klient*innen meine Berufung gefunden.

 

Seit über 25 Jahren auf dem Weg der eigenen Persönlichkeitsentwicklung, mit vielen - anfangs sehr tiefen - Tiefen und Höhen, Verwicklungen, Verstrickungen und einem immerwährenden Aufstehen und Weitergehen, kann ich heute sagen, dass das Gefühl von "Lust, Glück und Zufriedenheit" immer beständiger Einzug in meinem Leben hält.

 

Ich lebe und arbeite in meinem Herzensort, da wo andere Urlaub machen, liebe meine erwachsenen Kinder, meinen Hund, die Natur, die Menschen, meine Arbeit und - meistens - mich selbst ;-)

 

Solltest du dich für einen Termin in meiner Praxis entscheiden, freue ich mich sehr darauf, dich persönlich kennen zu lernen.

 

Die Reise zum eigenen Ich und dann wieder genesen zum Du, kann aufregend, spannend und unglaublich befreiend sein. Nur Mut!!

 

 

 

Ich werde dich nicht retten,

denn du bist nicht machtlos.

Ich werde dich nicht reparieren,

denn du bist nicht gebrochen.

Ich werde dich nicht heilen,

denn ich sehe dich,

in deiner Ganzheit.

Ich werde mit dir durch die Dunkelheit gehen,

während du dich an dein Licht erinnerst.

 

Gebet einer Medizinfrau